Buebeschwinget Stäfa ZH, 08.04.2017

Bei herrlichstem Frühlingswetter mit 20 Grad schwangen die 127 Bueben- und Jungschwinger mit den Jahrgängen 02 und 09 aus den Kantonen Graubünden, Schaffhausen, Thurgau und Zürich vor 300 Zuschauern. Immer zwei Jahrgänge pro Kategorie ermöglichten ein faires Aufeinandertreffen der begeisterten und mitunter schon ehrgeizigen Bueben.

Bei den Kleinsten gewann der Stegner Fabio Eicher gegen den Schlattner Lukas Anliker im Schlussgang. In der Kategorie 06/07 bodigte Josias Müller aus Zillis gegen Elia Müller aus Steinmaur. Jahrgang 04/05 entschied Linard Gantenbein aus Tiefencastel gegen Marwin Meyer aus Uerzlikon für sich und bei den Grössten war Silvan Koller aus Busswil gegen Remo Knecht siegreich.

Anzahl Schwinger127
Anzahl Zuschauer300

Elektronische Rangliste aus Extranet

zurück zur Übersicht