Eidgenössischer Schwingerverband / Association fédérale de lutte suisse

Appenzeller Kantonalschwingfest Schwende AI, 10.07.2016

Der Schlussgang zwischen den beiden Eidgenossen und Klubkameraden Raphael Zwyssig und Michael Bless endete nach zwölf Minuten gestellt. Zwyssig stand dank des Punktevorsprungs bereits nach fünf Gängen als alleiniger Festsieger fest.

Anzahl Schwinger151
Anzahl Zuschauer2600

zurück zur Übersicht

  • Diesjähriger Appenzeller Kantonalfestsieger: Raphael Zwyssig
  • Der Schlussgang zwischen Michael Bless (links) und Raphael Zwyssig endete gestellt
  • Im Kampf um die Spitzenklassierung behielt Martin Hersche (links) gegen Marcel Kuster das bessere Ende für sich
  • Michael Bless (rechts) überzeugte trotz verfehltem Festsieg (hier gegen Roger Rychen)
  • Thomas Koch kam trotz der finalen Niederlage gegen Daniel Bösch erstmals zu Kranzehren
  • Urs Giger blieb gegen den diesjährigen Neukranzer Karim Leuppi siegreich
  • Die beiden Appenzeller Neukranzer Thomas Koch (links) und Daniel Oertle. Ebenfalls sein erstes Eichenlaub feierte Adrian Elmer (fehlt auf dem Bild)