Nachwuchsschwinget Wolhusen Wolhusen (Schwinghalle), 17.04.2021

Der Nachwuchsschwinget Wolhusen fand nicht wie gewohnt auf dem Schulhausareal Markt statt, sondern in der Schwinghalle Berghof. An diesem Anlass waren knapp 190 Nachwuchsschwinger aus dem Kanton Luzern angemeldet. Es haben acht Jahrgänge (2006 bis 2013) an diesem Wettkampf teilgenommen und es wurde in fünf Kategorien um die begehrten Zweige geschwungen.

 

Zu den Schlussgängen

Bei den Jahrgängen 2006/ 2007 überzeugte Lüscher Elisa (Jg. 2006) mit dem Kategoriensieg. Im Schlussgang bezwang er Bieri Manuel (Jg. 2006) nach 1.04 Minuten mit Kurz.

Nach 31 Sekunden konnte Müller Noe (Jg. 2008) mit Fussstich und Nachdrücken den Kategoriensieg bei den Jahrgängen 2008/ 2009 gegen Mendel Nik (Jg. 2008) zu seinen Gunsten ausmachen.

Weiter war Zenklusen Lauro (Jg. 2010) bei den Jahrgängen 2010/ 2011 erfolgreich. Er bezwang im Schlussgang Iten Andrin (Jg. 2010) mit Kurz und Nachdrücken.

Zu guter Letzt siegte Galliker Elio (Jg. 2012) im Schlussgang nach 34 Sekunden mit Kurz gegen Muff Marius (Jg. 2012).

Anzahl Schwinger186
Websitehttp://www.sk-wolhusen.ch

zurück zur Übersicht

zurück zur Übersicht