Eidgenössischer Schwingerverband / Association fédérale de lutte suisse

17. Nordostschweizer Nachwuchsschwingfest Herisau, 05.06.2021

Bue. Bei wechselhaften Witterungsverhältnissen traten Appenzeller, St.Galler, Thurgauer, Zürcher, Schaffhauser, Bündner und Glarner Nachwuchsschwinger der Jahrgänge 2004 bis 2008 an. Vor zuschauerlosen Rängen kämpften die 206 Schwinger um die begehrten Doppelzweige und die Kategoriensiege. Für die Organisation zeichneten sich OK Präsident Peter Rechsteiner und die Mitglieder des Jodlerklub Herisau Säge sowie des Schwingklubs Herisau aus.

Schlussgänge:
Jahrgang 2008
 (70 Teilnehmer)
Der Zürcher Oberländer Fabio Eicher gewinnt gegen Werner Rusch, Schwellbrunn AR, mit Kurz und Nachdrücken am Boden nach 7.45 Min.

Jahrgang 2007 (41 Teilnehmer)
Yanick Siegenthaler vom Schwingclub Hinterthurgau kann sich einen gestellten Schlussgang gegen Aaron Schönholzer vom Schwingclub Ottenberg TG leisten, um den Kategoriensieg trotzdem zu erlangen.

Jahrgang 2006 (45 Teilnehmer)
Simon Fäh aus Benken SG kann nach 1.10 Min. mit Kreuzgriff und lätz Ableeren gewinnen, gegen Thomas Kern aus Balgach SG.

Jahrgang 2005 (26 Teilnehmer)
Elias Kundert gewinnt die Kategorie nach dem gestellten Schlussgang von Kilian Kolb und Andrin Habegger. Alle drei Schwinger stammen vom Schwingclub Hinterthurgau.

Jahrgang 2004 (24 Teilnehmer)
Mit Kurz und Nachdrücken am Boden gewinnt der Toggenburger Tobias Schönenberger nach rund 2 Minuten gegen Gian-Maria Odermatt aus Uster ZH.

Doppelzweigverteilung
SG 22, AP 19, TG 12, ZH 8, GR 5, GL 3, SH 1

Weiter Bilder von unserem NOSV-Fotograf Lorenz Reifler unter lorenz-reifler.ch

Nombre de lutteurs206
Nombre de spectateurs0
Site webhttp://www.schwingklub-herisau.ch

retour à l‘aperçu

  • Festplatz Nordostschweizer Nachwuchsschwingfest, Herisau 2021
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest. Fäh Simon (L, Benken SG) gegen Jäger Mathias (2006 Schwellbrunn)
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest. Jäger Mathias (O, 2006 Schwellbrunn)
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest.
  • NOS-Nachwuchschwingfest. Kategoriensieger vlSchönenberger Tobias (Kirchberg SG, Jg 2004), Kundert Elias (Sirnac, Jg 2005), Fäh Simon (Benken SG, Jg 2006), Siegenthaler Yanick (Bettwiesen, Jg 2007), Eicher Fabio (Steg i

retour à l‘aperçu